Lothar Hollerbach als Referent auf dem Quantica Kongress

4.2.2012, NH Hotel B├╝rgermeister Neff Str. 12 68519 Viernheim

Vortrag: Quantencode ÔÇô Schl├╝ssel zur inneren Freiheit

Der Kreativmediziner Lothar Hollerbach pr├Ąsentiert den bislang nachhaltigsten Ansatz zur Quantenheilung. Er f├╝hrt effektiv in die Wirkmechanismen der Selbstheilungsmethode ein und liefert faszinierendes Hintergrundwissen zum ganzheitlichen Ansatz. Denn wie ein Muskel, der durch Training st├Ąrker wird, m├╝ssen f├╝r Quantenheilung Geist und Wille geschult werden, wenn man die Methode erfolgreich an sich selbst anwenden m├Âchte.

Der Quanten-Code ist das neue Standardwerk zur Quantenheilung. Dr. med. Lothar Hollerbach f├╝hrt fundiert in die Hintergr├╝nde und die Geschichte der Methode ein und erkl├Ąrt somit r├╝ckwirkend so manche Wunderheilung der Vergangenheit. Unser Referent ist seit Jahrzehnten eine Koryph├Ąe der ganzheitlichen Medizin und nimmt den Menschen in seinem individuellen Heilungswunsch ernst. Er bezieht seine Zuh├Ârer ├Ąu├čerst aktiv mit ein, zeigt, wie die Methode zur Selbstheilung angewendet wird, und gibt zahlreiche Beispiele aus seiner eigenen Praxis. Die Quantenheilungsmethode wirkt auf der subatomaren Quantenebene. Die Eingriffe laufen ├╝ber kleine, schmerzlose, energetische Informationsportionen ab und der Schl├╝ssel dazu ist unser eigenes Bewusstsein. Verkn├╝pfen wir uns mit ihm und senden Informationen in Form zielgerichteter Gedanken aus, k├Ânnen wir angeschlagene Systeme harmonisieren.

mehr Infos

ebenso als Referent vor Ort: Dr. Ulrich Warnke






Über den Autor 

Über 'Es gibt keinen Tod' 

http://symposium.quantica.de/

Veranstalter: Quantica® GmbH Friedrich-Ebert-Strasse 5 69493 Weinheim-Hirschberg Telefon: +49 (0)6201 - 780 24-10


Warenkorb
0 Artikel im Warenkorb
anzeigen...


'Das kleine ├ťbungsheft' in ZEIT F├ťR MICH: 'Dauernd diese Schuldgef├╝hle'
Ausgabe Februar 2017


Thomas Young 'Lebe dein Momentum': MOMENTUM MASTERY
Das Jahrestraining 2017


Jana Haas im Interview mit KGS HAMBURG: 'Deine Liebe schenkt Frieden und Heilung'
Ausgabe Dezember 2016